Island ♥ Höfn

Für alle, die noch nicht genug haben von der Insel der Wikinger, gibt es heute wieder ein paar Bilder. Die Serie, die zu meinen absoluten Favoriten gehört, ist an einer Bucht am offenen Meer (Bucht Lónsví), ca. 25 km entfernt von Höfn, entstanden. Für mich war dieser Ort eine absolute Offenbarung und – nach Vik – einer der schönsten Orte der ganzen Reise. Wahrscheinlich liegt das an meiner Affinität zum Wasser. Denn ich liebe es, die Naturgewalten des Ozeans zu beobachten, wenn der Wind über das Meer hinwegfegt und die Wellen fast ungebremst an den Strand peitschen. Ich liebe auch die Einsamkeit und die Ruhe, die das Meer ausstrahlt und einem dabei genug Raum lässt, die eigenen Gedanken kreisen zu lassen. Manchmal stelle ich mir vor, ich lebe am Meer. In einem kleinen Haus, ohne Hektik, ohne Stress und ohne den ganzen Lärm einer Großstadt. Und dann fühle ich mich ganz weit weg. Nur ich und das Meer!


Fotografische Erinnerungen, Islandreise 2015,  7 Tag, Bucht von Hvalnes, Standort: 64°24’08.7″N 14°32’24.7″W,

 bei Höfn.

Advertisements

35 Comments on “Island ♥ Höfn

  1. Ganz großes Kino. Hier hatten wir leider keine Zeit bzw. Lust hinzufahren, da wir uns gerade erst wieder beruhigen mussten von einer orkanartigen Fahrt entlang der Küste zwischen Djupivogur und Höfn. Sieht aus wie eine Urwelt!

    Gefällt 1 Person

    • Tatsächlich war der Abend in Höfen das beeindruckendste was ich in Island gesehen habe. Das bergpanorama und der Sonnenuntergang waren einfach traumhaft.

      Gefällt mir

  2. Ah, Höfn! Wusstest du, dass das „nachgebaute Wikingerdorf“ regelmäßig als Filmkulisse dient? Jenseits des Dorfes wird es übrigens noch spannender. Jetzt muss ich mich einmal durch die anderen Island-Artikel schmökern : ) Sonnige Grüße, Jutta

    Gefällt mir

    • Hallo Jutta, ja, davon hatte ich auch gelesen. Wir hatten leider keine Zeit mehr, die Gegend weiter auszukundschaften. Das Fotografieren hat einfach zu viel Zeit gekostet ;-)
      PS: Toller Blog übrigens, echt interessant!
      Liebe Grüße
      Katja

      Gefällt mir

  3. Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und die Island Serie gefällt mir echt sehr! Ich bin ab August in Island für mehrere Wochen und sowas steigert die Freude natürlich umgemein! :)
    Allgemein ein echt schöner Blog – weiter so :)

    Gefällt mir

    • Hallo Daniel, erstmal herzlich Willkommen auf meinem Blog! ;-) Ich beneide dich jetzt schon, denn Island im August ist sicherlich ein Traum! Wie lange hast du denn vor dort zu bleiben?
      LG
      Katja

      Gefällt mir

  4. Zu deinen Bildern – Ohne viele Worte einfach geil! Was dein Wunsch nach Einsamkeit an geht das kenne ich, geht mir genauso. Hab ihn mir ein wenig sogar erfüllt, ich wohne 800m vom nächsten Nachbarn 4km vom nächsten Dorf und das so auf dem Land das ich weder Kanalisation noch Straßenlaternen habe. Dafür Ruhe, Tiere, Pferde und ein Super langsames Internet so wie verzweifelte Pizzaboten.

    Gruss & immer gutes Licht Oliver K. – fotOKo

    Gefällt mir

  5. Bin auch ein bisschen sprachlos… Was für Bilder. Jedes einzelne ein Genuss!! Irgendwie kommt es mir vor als wären das Screenshots aus ner National Geographic Doku ;-) Diese Kontraste, diese Farben, diese Landschaften, wie aus einem Traum. Zeimlich gemein das Du uns diese Bidler so lange vorenthalten hast ;-)… Nicht auszudenken was da noch kommt wenn Du Dir das beste bis zum Schluss aufgehoben hast und noch 3-4 Beiträge in der Hinterhand hast…

    Gefällt mir

    • DANKE!!!!!! Aber Island macht es einem in der Beziehung schon sehr leicht. Die Landschaft ist an sich schon ein Traum. Und das Wetter mit den dramatisch dunklen Regenwolken sowieso (also für’s Foto, nicht für den Fotografen). Man muss es dann nur noch festhalten und im richtigen Moment auf’s Knöpfchen drücken. ;-)

      Gefällt mir

  6. Obgleich ich persönlich mit der Perspektive einiger Bilder absolut nicht einverstanden bin (die schräge Horizontlinie macht mich wahnsinnig), ist die Bildreihe sehr schön:)

    Gefällt mir

    • Liebe Heike, vielen Dank für deinen Besuch und dein nettes Feedback! Island solltest du in jedem Fall mal besuchen. Es lohnt sich!
      PS: Ich war übrigens auch noch nie in Schweden.. ;-)
      Liebe Grüße
      Katja

      Gefällt mir

  7. Hammer Farben, hammer Landschaft, hammer Stimmung!
    Haut mich echt um! Island rutscht immer höher auf meiner Todo-Liste.
    Liebe Grüße,
    Marc

    Gefällt mir

    • Lieber Marc, schön, wenn ich dir Island „schmackhaft“ machen konnte. Das Land und die Leute haben es wirklich verdient!
      Liebe Grüße
      Katja

      Gefällt mir

    • Liebe Esther, vielen Dank für die netten Worte und den Besuch meiner Seite! Hab deinem Blog übrigens auch schon einen Gegenbesuch abgestattet. Tolle Porträts!!! Wirklich.
      Liebe Grüße
      Katja

      Gefällt mir

  8. Wow! Die Bilder sind wieder allesamt großartig, aber das vierte, die Berge, die direkt ins Wasser führen, ist der absolute Wahnsinn!
    Was für eine gewaltige Landschaft! Einfach toll den Moment eingefangen!
    Im Moment kann ich gar nicht genug von (Deinen) Island-Bildern bekommen.

    Gefällt mir

    • Lieber Arne, bin total geflasht von deinem Feedback! Vor ein paar Monaten hätte ich keinen Gedanken daran verschwendet, dass überhaupt jemand meinen Blog lesen könnte. Und jetzt das. Danke dafür! Übrigens, das Bild was du ansprichst ist sicherlich Bild Nr. 1, oder?! (hab die Bildreihenfolge meiner Galerie jetzt von zufällig auf statisch geändert – macht sich besser zum Kommentieren ;-) )

      Gefällt mir

Kommentare?! Gern, immer her damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: